*
Top-Home-Neu
.


 

Menu
Direktkontakt
Amiba-Lokschuppen GmbH
Erich Brechbühl
Ankauf / Verkauf

Spielzeugraritäten
Blechspielzeug
Geschichte

Museum-Ausstellung

Direktkontakt:


E-Mail

Tel +41 (0)79 632 17 50

 Rudolf Emil Sanchioni Luzern "Resal" 1944 - 1952

Der Einstieg in die Spielwarenfabrikation erfolgte 1944. Für Firma Stockmann Luzern produzierte man den Elektromotor M1 für die verschiedenen Metallbaukasten. Parallel wurde ein Universal-Spielzeug-Motor hergestellt, der dem Märklin 20 Volt Elektromotor entsprach. Im November 1945 brachte R. Sanchioni einen Motorbaukasten auf den Markt.
Anfangs 1945 begann R. Sanchioni mit dem Konzept einer Spur 0 Lokomotive. Leider wählte er kein bestimmtes SBB Vorbild. Mit der abgeschrägten Stirnwand erinnerte die Lok entfernt der Frontpartie der Landi-Lok Ae 8/14. Dennoch bezeichnete Sanchioni, dies als eine getreue Nachbildung der Gotthardlokomotive. In Modellbaukreisen wurde es bedauert, dass es bloss eine Spielzeuglokomotive war und nicht wie vorgeschlagen ein SBB Vorbild hatte, analog der Re 4/4 von Spiewa / Hag. Im Dezember 1945 kam die erste Guss - Lokomotive unter der Marke „RESAL“ auf den Markt. 1946 erschienen als Neuheit stark verkürzte 27.5 cm lange Personenwagen, nach dem Vorbild der SBB Leichtstahlwagen. 1947 kamen unter anderem eine zweiachsige Blechlokomotive in den Farben grün und braun sowie zwei Güterwagen auf den Markt. Die Personen- und Gepäckwagen wurden mit einer nochmals verkürzten 21cm Version erweitert. Mit dem 30 / 60 Watt Transformator war sein Sortiment komplett.
In den Anfangszeiten bezog Sanchioni das Gleismaterial von der Firma BUCO. Sein eigenes Gleisprogramm mit 5mm Stahlprofil kam 1948 in den Handel. Ebenfalls wurde der Stromabnehmer für die Blechlokomotive von BUCO bezogen.
Der Vertrieb seiner RESAL Bahn erfolgte ausschliesslich in eigener Regie.
R. Sanchioni blieb bis 1952 in seinem Konzept treu, nur Spielzeugeisenbahnen und nicht modellgetreue Modelle zu produzieren.
Resal Nr. 313 Universal-Motor Resal Nr. 319 Motoren-Baukasten
Resal  Nr. 313 Universal-Motor Resal Nr. 319 Motoren-Baukasten

Resal Baukasten Resal Deckblatt Baukasten

Resal Spur 0 Motor Resal Transformator 60 Watt
Resal Spur 0 Motor Resal Transformator 60 Watt

Resal Personenwagen kurze Serie 23 cm Resal Postwagen kurze Serie 23 cm
Resal Personenwagen kurze Serie 23 cm Resal Postwagen kurze Serie 23 cm
Resal Personenwagen 28cm Resal Personenwagen 28cm
Resal Personenwagen lange Serie 28 cm Resal Personenwagen lange Serie 28 cm
Resal Postwagen 28cm Resal Blech Lokomotive Spur 0 
Resal Postwagen lange Serie 28 cm Resal Blech Lokomotive Spur 0 
BRESE Spielzeugeisenbahnen: Resal-Kraft Set Spur 0 BRESE Spielzeugeisenbahnen: Resal-Kraft Set Spur 0
BRESE Spielzeugeisenbahnen: Resal-Kraft Set Spur 0 Resal Lok und 2 Kraftwagen wieder erhältlich im Shop

Resal 1000 Elekto Eisenbahn Resal 2000 Elekto Eisenbahn
Resal 1000 Elekto Eisenbahn Resal 2000 Elekto Eisenbahn

 Resal 3000 Elekto Eisenbahn  Resal 4000 Elekto Eisenbahn
 Resal 3000 Elekto Eisenbahn Blechlokomotive  Resal 4000 Elekto Eisenbahn Blechlokomotive

Die Zusammenfassung der Schweizerischen Spielzeugeisenbahnen entstanden aus folgenden verschiedenen Quellen:
-          Amiba-Lokschuppen Wetzikon Museum Teil
-          Amiba-Lokschuppen Buco H0 Archiv
-          Eisenbahn-Amateur 1947 – 1965
-          Schweizerische Spielzeugeisenbahnen Verlag Goldach (vergriffen)
Autoren: Hansueli Gonzenbach, Rudolf W. Butz, Robert Ganz, Bruno Wernli, Roland Kink, Alexander R. Stofer
-          Staatsarchiv Zürich, Basel, St. Gallen
-          Bundesamt für Geistiges Eigentum Bern, Patentschriften
-          Katalogsammlungen: O.Hoppler, G. Feucht, Franz Carl Weber Zürich, Wesa-nachrichten, Hag, Resal, Erno, Car und Jibby
-          Publikationen: NZZ 50iger Jahren, Olma, Zeitschrift Sammeln, Loki, Altes Spielzeug, Sonderdruck der Eisenbahnzeitschrift von H. Gonzenbach und A. Stofer, SABA-Geschichte von A. Stofer
-          Hag Archiv Mörschwil
-          Hermann Archiv Dällikon
-          Interviews und Korrespondenzen mit Zeitzeugen und Nachkommen.

Copyright © Amiba Lokschuppen
Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverarbeitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung zu gewerblichen oder anderen Zwecken ohne vorherige ausdrückliche Erlaubnis von Amiba Lokschuppen ist nicht gestattet.

PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Fusszeile
Adresse Sitemap Öffnungszeiten Kontakt
Spielzeug-Raritäten und Modelleisenbahn Schweiz, Buco Bucherer, Saba-Figuren, Hag, Resal, Erno, Wesa, Keiser, Hermann
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail